www.house-of-it.eu

Cloud Media-Plattformen

Die Zukunft von Museen und Bibliotheken ist auch virtuell und digital: Der multioptionale Medienkonsum durchdringt immer mehr Lebensbereiche und bietet Kultur- und Bildungseinrichtungen die Gelegenheit, die Attraktivität ihrer Angebote zu steigern.

Das Städel Museum und die ULB Darmstadt werden durch die Ergebnisse des Forschungsprojektes Cloud-Media-Plattform in die Lage versetzt, ihren gesamten Bestand mit multimedialen Inhalten zu verknüpfen, um den Benutzern zahlreiche Zusatzoptionen zur Verfügung zu stellen.

Die „Multimediale Exponate-Plattform“ für das Städel Museum erlaubt ein Schlendern im digitalen Museum als neuartiges Kunsterlebnis: Wie durch einen Führer im physischen Museum, werden interessante Exponate präsentiert, erklärt und vertieft. Während jedoch im physischen Museum nur rund ein Prozent des Gemäldebestands des Städel Museums ausgestellt werden können, ermöglicht der digitale virtuelle Museumsbesuch, auch jene Teile der Sammlung zu entdecken, die bisher im Verborgenen liegen.

In einem nächsten Schritt ist geplant, anderen Museen, Bibliotheken, Unternehmen und Institutionen den Zugang zu dieser Plattform zu ermöglichen.  

Partner des Forschungsprojektes sind das Städel Museum, die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, die Hochschule Darmstadt, das House of IT, die media transfer AG, die nterra integration GmbH und die Software AG. Gefördert wird das Projekt durch die Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) des Landes Hessen.

LOEWE Logo klein

Kalender

zurück
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
www.house-of-it.eu

Ansprechpartner

Porträt_Münzl
Gerald Münzl
T. +49. 6151. 16-64821
muenzl@house-of-it.eu